Montag, 17. Oktober 2016

Hälternetz | Fischhälterung

Hier der Link zu unserem WEBSHOP

Hälternetze finden in vielen Bereichen der Fischerei Anwendung.

In der Seenfischerei wird der Fang sortiert. Die zu Meist mit dem Zugnetz oder mit Reusen gefangenen Fische werden sortenrein in Netzkäfigen gehältert. So kann der Fischer zum Zeitpunkt des Verkaufs den lebendigen Fisch mit dem Kescher aus dem Hälternetz holen.

Die Netze werden mit Hilfe von langen Holzpfählen fixiert, so dass das Netz ca. 20cm aus dem Wasser herausragt.

In Fischzuchten werden die Fische nach Größe sortiert und auf die Fischkäfige aufgeteilt, so dass beim Verkauf alles vorbereitet ist.

Die Fische halten sich längere Zeit in den Hälternetzen auf, daher setzen wir für die Fertigung ausschließlich knotenloses Netzmaterial ein. An den hervorstehenden Knoten könnten die Fische leichte Verletzungen bekommen. Insbesondere beim Umgang mit Zandern ist darauf zu achten, dass die sensiblen Augen nicht in Mitleidenschaft gezogen werden.

Die Maschenweite richtet sich nach der Größe der zu hälternden Fische. Die Masche sollte so groß wie möglich sein, so dass das Wasser noch gut zirkulieren kann. Auf der anderen Seite muss darauf geachtet werden, dass die Maschen so klein sind, dass die Fische nicht mit den Kiemen im Netz hängenbleiben.

Das eingesetzte Material hat ein höheres spezifisches Gewicht als Wasser. Wir verwenden ausschließlich knotenloses Nylon und Polyester Netztücher. Diese Materialien sinken von alleine ab, so kann in der Regel auf den Einsatz von zusätzlichem Gewicht, wie z.B. Bleistücken oder Bleileine verzichtet werden.

Varianten und Ausführungen:

Die Muldenförmigen Netze, auch Mönchsnetz genannt, werden zur Mitte hin immer tiefer. Hier sprechen wir von dem Durchhang. In den Ecken werden Netzkeile aus dem Tuch geschnitten und das Netz wird dort zusammengenäht. Es gibt in diesen Netzen keine „Ecken und Kanten“.

Kastenförmige Hälternetze werden aus Seitenteilen und dem Boden zusammengenäht. Der Boden hat dieselbe Grundfläche wie die Netzöffnung an der oberen Seite. Grundsätzlich können so alle individuellen Maße angefertigt werden.

Ihr Kommentar